Textversion
Wieso fehlen Zähne? Implantate Lösungen Vom Plan zum Zahn Risiken & Komplikationen Spezialisten
Startseite Vom Plan zum Zahn 2. Planung

Vom Plan zum Zahn


1. Befundaufnahme 2. Planung 3. Einbringen 4. Einheilung 5. Versorgung 6. Erhaltung Die Chronologie

Patientenforum Ratgeber Zahnimplantate Implantate im Ausland ? Aktuelle News Tagespresse Zahnimplantate Links Sitemap Kontakt Impressum

3D Implantatplanung - DVT/CT

Perfekt geplant - die halbe Miete!

Die dreidimensionale Implantatplanung ist das Ergebnis einer echten Hochleistungsmedizin.
Auf der Basis einer dreidimensionalen Röntgenaufnahme (CT oder DVT) des entsprechenden Kieferknochenbereichs, wird mit Hilfe eines speziellen Software-Planungsprogramms ein exaktes virtuelles Schädelmodell errechnet, mit dem dann die virtuelle Implantatplanung optimal ermöglicht wird.

Das Video zeigt exemplarisch die dreidimensionale Planung von vier Zahnimplantaten zum Ersatz der oberen fehlenden vier Frontzähne.

3D Implantatplanung im Unterkieferseitenzahnbereich unter Berücksichtigung der optimalen Position für die Zahnimplantate und der Lage des sensiblen Unterkiefernerven (Mandibular-Nerv/ N. alveolaris inferior).

Drucken

Schritt 2: Die Planung