Textversion
Wieso fehlen Zähne? Implantate Lösungen Vom Plan zum Zahn Risiken & Komplikationen Spezialisten
Startseite

Startseite


Wieso fehlen Zähne? Implantate Lösungen Vom Plan zum Zahn Risiken & Komplikationen Spezialisten

Patientenforum Ratgeber Zahnimplantate Implantate im Ausland ? Aktuelle News Tagespresse Zahnimplantate Links Sitemap Kontakt Impressum

Was Fragen Sie Ihren Implantologe?

Wer nicht fragt bleibt dumm...

Viele Patienten sind durch die besondere Situation beim Zahnarzt angespannt und es fallen einem oftmals die passenden Fragen nicht ein. Hier ist eine Auswahl von sinnvollen und wichtigen Fragen, die sie mit Ihrem Implantatspezialisten besprechen sollten.

1. Sind in meinem Fall Implantate möglich und medizinisch sinnvoll?

2. Was für Versorgunsmöglichkeiten gibt es für meinen Fall?

3. Sind neben der Implantation weitere Maßnahmen wie beispielsweise ein Knochenaufbau erforderlich?

4. Können Sie mir meinem Fall vergleichbare dokumentierte reale Fälle zeigen?

5. Haben Sie eine spezielle Ausbildung in dem Fachbereich der Implantologie?

6. Welche Alternativen gibt es ohne den Einsatz von Implantaten?

7. Können alle Behandlungsschritte, also der chirurgische Teil (Einsetzen des Implantates) und der prothetische Teil (Versorgung des Implantates mit dem Zahnersatz) in der Praxis gemacht werden, bzw. implantieren sie selbst?

8. Welche Risiken bestehen bei meinem speziellen Fall und wie würden Sie die Erfolgsaussichten bewerten?

9. Welchen Zeitumfang hat die Behandlung und wie wäre die Behandlungsabfolge?

10. Mit welchem Implantatsystem arbeiten Sie?

11. Bieten Sie eine spezielle Nachkontrolle (Prophylaxe) nach der Implantatbehandlung an?

12. Können Sie für meinen Fall einen Kostenvoranschlag anfertigen?

Drucken

Lebensqualität im Alter Was kosten Implantate?